Costa Kreuzfahrten

Die Kreuzfahrtschiffe von Costa sind im italienischen Stil gebaut und versprechen Ihnen ein Ferienvergnügen mit "Bella Italia auf See". Die italienische Tradition ist überall spürbar und widerspiegelt sich auch im Gastronomiekonzept wieder.

Für wen eignet sich eine Kreuzfahrt mit Costa?

Eine Reise an Bord der Costa Flotte eignet sich für alle Altersstufen. Italienische Gastfreundschaft und Kulinarik stehen ganz oben und dies nicht nur auf den typischen Mittelmeer-Kreuzfahrten. Profitieren Sie ausserdem von den attraktiven Familienangeboten. Bei Costa reisen Kinder unter 18 Jahren in der Kabine der Eltern kostenlos mit. Dies ist nur einer von vielen Gründen, wieso sich auch die kleinen Gäste an Bord von Costa Schiffen wohlfühlen.

Die Kabinentypen an Bord der Costa Schiff Flotte

Jedes Schiff von Costa verfügt über Innenkabinen, Aussenkabinen mit Meerblick, Balkonkabinen und Terrassenkabinen (auf der Costa Smeralda und der Costa Toscana). Reisen Sie als Familien, gibt es Kabinen mit Verbindungstür oder auch Kabinen mit einem dritten und vierten Bett. Egal für welche Kabine Sie sich entscheiden, wichtig ist, dass Sie Ihre persönliche Freiheit an Bord der Costa Schiffe rundum geniessen können.

Legen Sie besonders Wert auf Wellness? Mit den Samsara-Kabinen haben Sie direkten Zugang zum Spa-Bereich. Das Gute daran, der Eintrittspreis ist bereits in Ihrer Kabine inklusive.

Mögen Sie es etwas exklusiver? Dann möchten wir Ihnen die Suiten oder Grand Suiten mit Balkon mit eigenem Club-Restaurant, bevorzugten Check-In und vielen weiteren Inklusiveleistungen sehr ans Herzen legen. So fühlen Sie sich an Bord der Costa-Kreuzfahrtschiffen bestens ausgehoben.

Welches sind die Reisegebiete von Costa Crociere?

Costa Kreuzfahrten sind auf allen Weltmeeren unterwegs. Besonders beliebt sind die Kreuzfahrten im Mittelmeer. Bereisen Sie auf Ihrer Kreuzfahrt das westliche Mittelmeer an Bord der Costa Luminosa und erkunden Sie zahlreiche Häfen im Herz des Mittelmeers.

Was bietet ein Kreuzfahrtschiff von Costa?

Auf einem Schiff von Costa Kreuzfahrten kommt jeder auf seine Kosten. Geniessen Sie Vollpension mit Frühstück, Mittagessen und Abendessen ganz nach Ihrem Geschmack. Begeben Sie sich mit dem vielfältigen Angebot von Costa Kreuzfahrten auf eine kulinarischen Reise durch Italien – ob in den Buffet- oder Hauptrestaurants.

Egal ob Sie lieber im Fitnessstudio oder auf dem Jogging-Parcours anzutreffen sind - Sie haben die freie Auswahl. Mit dem Theater, der Diskothek oder dem Casino ist ausserdem für die perfekte Abendunterhaltung gesorgt.

Auch für ruhigere Stunden ist auf den Kreuzfahrtschiffen gesorgt. Entspannen Sie im Wellnessbereich in der Sauna oder im Thermalbad und gönnen Sie sich eine Massage im Samsara-Spa. Diese besonderen Wellness-Bereichen finden Sie auf folgenden Schiffen: Costa Smeralda, Costa Toscana, Costa Diadema, Costa Fascinosa, Costa Favolosa, Costa Pacifica, Costa Luminosa sowie Costa Deliziosa.

Preismodelle von Costa Crociere

Bei Buchung des All-Inclusive-Tarifs in einer Innen-, Aussen- oder Balkonkabine können Sie sich mit dem inklusiven Getränkepaket „Più Gusto“ auf einen unbeschwerten Getränkegenuss freuen. Sie haben den ganzen Tag eine grosse Auswahl an alkoholischen und erfrischenden Getränken sowie natürlich den besten italienischen Kaffee bereits im Reisepreis Ihrer Kreuzfahrt eingeschlossen.

Haben Sie sich für eine Suite und somit den Deluxe-Tarif entschieden kommen sie in den Genuss des Getränkepaket „Intenditore“. Dies schliesst noch eine grössere Auswahl an Getränken, sowie hochwertige Spirituosen ein.

Entscheiden Sie sich für eine Kreuzfahrt mit dem günstigeren Basic Tarif profitieren Sie vom tiefen Kabinenpreis, jedoch sind die Getränke während Ihrer Reise separat zu bezahlen. Ausserdem überlassen Sie Costa Kreuzfahrten die Wahl Ihrer Kabinennummer, welche Ihnen dann mit den Reiseunterlagen zugeteilt wird.

Um das Trinkgeld auf dem Schiff müssen Sie sich in keinem Tarif Sorgen machen. Dies ist bei allen Preismodellen von Costa Kreuzfahrten bereits im Preis inbegriffen.

Nur wenige Leistungen sind nicht im Reisepreis Ihrer Kreuzfahrt inkludiert: Dies können Landausflüge, Internetpakete, Einkäufe in den Geschäften an Bord oder zahlungspflichtige Spezialitätenrestaurants sein.

Die Schiffe der Costa Flotte

Umwelt und Nachhaltigkeit bei Costa

Mit der Costa Smeralda hat auch Costa Kreuzfahrten seit 2019 ein Schiff in der Flotte, welches mit Flüssigerdgas (LNG) angetrieben wird. Die Verwendung von LNG ermöglicht es, den Emissionsausstoss stark zu reduzieren und so leistet die Reederei einen grossen Beitrag, um verantwortungsbewusstes Reisen zu fördern. Auch ihr Schwesternschiff, die Costa Toscana, wird mit diesem fossilen Brennstoff auf den Weltmeeren unterwegs sein.

© CRUISEHOST Solutions V4.1226